Das bin ich...

 

 

 

«Glück ist, wenn zum richtigen Zeitpunkt jemand da ist, ohne lange zu fragen, wieso und weshalb.»                      Daniela Fishcbach

...Ja solche Momente sind unbezahlbar. Auf einmal steht ein Mensch vor Dir und Du spürst, tief in deinem Herzen, dass diese Person Dir jetzt unglaublich gut tut. Es tut gut mit Ihr zu reden, zu lachen oder einfach nur nebeneinander zu sitzen und den Gedanken nachzugehen. 

 

Seit meiner Kindheit fühlte ich Dinge die ich nicht erklären konnte. Ich spürte die Verbundenheit zu allen Menschen, Tieren und der Natur. Für mich gab es da keine Unterschiede. Ich verspürte Freude und innere Harmonie wenn ich mich mit all dem umgeben durfte. Vorallem Pflanzen waren für mich was wunderbares und bis heute zaubert mir jede noch so kleine Blume ein Lächeln aufs Gesicht.

Ja, und dann sind hier diese wunderbaren Wesen. Seit ich Kind bin werde ich von Katzen begleitet. Hier ist unserer Lussy zu sehen. Ja, Sie bereichert mein Leben unglaublich und ich bin sehr dankbar für Ihr DA SEIN.

Durch mein Seelenbüsi Niggi, welche vor paar Jahren Ihre Reise über die Regenbogenbrücke gegangen ist kam ich zur Tierkommunikation. Ich dachte ja immer, dass dies nicht möglich ist, Tiere die sprechen können?!... aber....es funktioniert definitiv und ich bin sehr dankbar, dass ich mit Tieren sprechen darf. Sie sind so unglaublich feinfühlige Wesen und es ist eine wunderbare Aufgabe, Sie begleiten zu dürfen. Denn auch Tiere haben Redebedarf, Ängste und oftmals auch Wünsche :-)

Dass ich nicht nur ein offenes Ohr für Tiere habe stellte ich in den letzten Jahren immer mehr fest. Mein Gehör funktioniert tadellos und so erfuhr ich, dass mein Hellhören eines meiner Schätze ist. Obwohl, es  nicht immer so einfach, mit all den Geräuschen im Alltag zurecht zu kommen. Doch es hat auch sehr viele Vorteile. Das heisst, ich habe angefangen, mich mit meinen Sinnen zu beschäftigen und in der Zwischenzeit sind meine medialen & sensitiven Fähigkeiten so präsent, dass ich viele Menschen und Tiere fühle. Ich spüre wenn jemand traurig ist  und trotzdem ein Lächeln auf dem Gesicht hast. Ich spüre, wenn es jemandem nicht gut geht, obwohl mir die Person sagt, es ist alles ok.

Ich spüre immer mehr in meinem Herzen, dass ich für viele Menschen eine Anlaufstelle werde wenn Sie ein offenes Ohr brauchen. Jemand brauchen, der einfach DA IST.

Menschen begleiten, egal auf welchem Weg Sie gerade sind....einfach DA SEIN....ja da pöpperlets in meinem Herzen. Daher biete ich immer mehr Menschen, einen Raum zum SEIN dürfen an.

 

Nun gehe ich Schritt für Schritt meinen Herzensweg weiter und freue mich, wenn ich gerade Dich begleiten darf.

 

Von Herzen 

Daniela